Tierheilpraxis - Gesunde Hunde

Gesunde Hunde

Home | Hunde | Tierheilpraxis | Termine | Links
Gesunde-Hunde-Shop

Tierheilpraxis - Gesunde Hunde

Training von Rennhunden

  Abigail Wild at Heart
Abigail Wild at Heart

Vor kurzem las ich ein Buch von einem englischen Greyhound-Trainer. Dessen Tipps für das Training von Rennhunden möchte ich hier kurz vorstellen, da ich es selbst als sehr hilfreich erlebt habe.

Morgens und nachmittags jeweils 30 Minuten flott spazieren gehen und 2-3 mal in der Woche freie Galopparbeit. Das ist einfach und kann von jedem erfüllt werden, denke ich.

Die Gesundheit und Schnelligkeit seiner Rennhunde führte er auch auf deren Aufzucht auf Farmen zurück, auf denen die Welpen und Junghunde nach Herzenslust rennen und toben können.

An dieser Stelle möchte ich hinzufügen, dass ich kein Freund des Profirennsportes bin, da er für zu viele Hunde eine Quälerei bedeutet, aber in Deutschland sind Hunderennen Amateurveranstaltungen, die Hunde leben bei ihren Besitzern und werden geliebt.

 

nach oben

Britta Franke, geb. Endemann
Naturheilpraxis für Tiere
tierheilpraktiker@gesunde-hunde.de
Sprockhöveler Straße 42 * 58455 WITTEN
Tel. 02302/3603